Barca-Rückkehr? PSG nennt Neymar-Preis!

via Sky Sport Austria

Flügelstürmer Neymar könnte Paris Saint-Germain schon bald den Rücken zukehren. Wie der katalanische TV-Sender Beteve berichtet, soll der Brasilianer ab einer Ablösesumme von von rund 200 Millionen Euro den Verein verlassen dürfen.

Im Sommer soll schon Real Madrid nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo über eine Verpflichtung des 26-Jährigen nachgedacht haben. Auch Ex-Klub FC Barcelona erklärte vergangene Woche eine Rückkehr nicht mehr gänzlich auszuschließen, “trotz allem, was er dem Verein mit seinem Wechsel 2017 angetan hat”, wie Sport-Geschäftsführer Pep Segura im Gespräch mit der Zeitung La Vanguardia erklärte.

Bislang hat sich der Wechsel zu PSG noch nicht als der von Neymar erhoffte Karriere-Sprung herausgestellt. Nicht nur der Sieg der Champions League, sondern auch die Auszeichnung als Weltfußballer scheinen in weiter Ferne. Mit Kylian Mbappe befindet sich nun sogar in den eigenen Reihen ein Konkurrent, der dem Brasilianer die Show stiehlt.

Beitragsbild: Getty Images