Barcelona lässt Ferencvaros keine Chance

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FC Barcelona siegt in der UEFA Champions League hochverdient mit 3:0 bei Ferencvaros Budapest. Damit ist den Spaniern der der Sieg in der Gruppe G auch kaum noch zu nehmen.

Juventus blieb durch ein 3:0 (1:0) gegen Dynamo Kiew (Spielbericht + VIDEO-Highlights) zwar in Schlagdistanz zu den Katalanen, müsste für den Gruppensieg zum Vorrundenabschluss in Barcelona mit zwei Toren Unterschied gewinnen.

Barcelonas Tore in Budapest erzielten Antoine Griezmann (14.), Martin Braithwaite (20.) und Ousmane Dembele (28., Foulelfmeter).

Der Sky X Traumpass: Streame den ganzen Sport von Sky & Live TV ab € 10,- / Monat

skyx-traumpass

(SID)

Beitragsbild: Getty