Video enthält Produktplatzierungen

Basel verschafft sich mit Sieg bei ZSKA gute Ausgangsposition

via Sky Sport Austria

Der FC Basel bleibt in der Gruppe A der UEFA Champions League Manchester United durch ein 2:0 (1:0) bei ZSKA Moskau ebenso auf den Fersen. Taulant Xhaka (29.) und Red-Bull-Salzburg-Leihgabe Dimitri Oberlin (90.) treffen für die Schweizer, die sich damit eine gute Ausgangsposition für den Aufstieg ins Achtelfinale verschaffen.

Beitragsbild: GEPA