Video enthält Produktplatzierungen

Baumgartner über wechselwilligen Grüll: “Hoffe er geht zum richtigen Verein”

via Sky Sport Austria

Gerald Baumgartner und die SV Ried sind noch nicht so richtig in der Tipico Bundesliga angekommen. Beim Gastspiel beim SKN St. Pölten setzte es die fünfte Pleite in Folge für die Oberösterreicher (Spielbericht + VIDEO-Highlights). Der Coach der “Wikinger” äußerte sich nach der Auswärtsniederlage im Sky-Interview:

  • über das Spiel: “Man hat gesehen, dass wir im Ballbesitz relativ gut waren. In der Defensive müssen wir uns stabilisieren. Sehr bitter und auch spielentscheidend war natürlich zweite Gegentor für uns. Wir müssen versuchen, Kompaktheit in die Mannschaft zu bringen.”
  • …über die Wechsel-Posse um Marco Grüll: “Er muss selbst (über seine Zukunft) entscheiden. Er hat sich bei der SV Ried in die Auslage stellen können, er hat sich sehr gut entwickelt. Wenn es zu einem Wechsel kommt, wünschen wir ihm Alles Gute und ich hoffe, er geht zum richtigen Verein”
  • …warum Langzeit-Trainingsgast Patrick Möschl noch keinen Vertrag erhalten hat: “Gute Frage, kann ich aber leider nicht beantworten. Wir haben bei der SV Ried unser Budget, er ist ein super Spieler, super Typ. Das habe ich im Verein auch kommuniziert.”

Grüll: “Bin mit dem Kopf in Ried”

Video enthält Produktplatzierungen

Pichler nach Austria-Niederlage sauer: “Gibt keine Ausreden”

mo-02-11-premier-league-leeds-leicester