Koeln Trainer Peter Stoeger (1. FC Koeln) beim Fussball Bundesliga Spiel zwischen dem 1. FC Koeln und Borussia Dortmund am 19.12.2015, Copyright: Schülerx/xEibner-Pressefoto EP_jse

Cologne team manager Peter Stoeger 1 FC Cologne the Football Bundesliga Game between the 1 FC Cologne and Borussia Dortmund at 19 12 2015 Copyright Schülerx xEibner Press Photo EP_JSE

Biografie über Erfolgstrainer Stöger: Sky verlost fünf Bücher

via Sky Sport Austria

Peter Stöger führte den 1. FC Köln aus der 2. Bundesliga zur ersten Europacup-Teilnahme seit 25 Jahren. Zuvor gewann der 51-Jährige mit der Wiener Austria mit damaligen Punkterekord die österreichische Bundesliga. Als Spieler holte der 65-fache Teamspieler mit beiden Wiener Großklubs Titel und nahm an der Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich teil. Am 20. Juni erschien die erste Biografie über den Erfolgstrainer in Buchform. Autor Peter Linden beschreibt den Weg des Wieners aus Favoirten bis nach Köln. Sky verlost in den kommenden Tagen fünf Exemplare auf Facebook.

“Der 1. FC Köln erstmals seit einem Vierteljahrhundert im Europacup, da wackelt sogar der Dom. Wie hat das nur der Kulttrainer aus Wien, Peter Stöger, der vor vier Jahren den Traditionsklub in der zweiten Liga übernahm, geschafft? Ganz Fußball-Deutschland gratuliert ihm. Jetzt erscheint das erste Buch über das Kind aus Favoriten, seine Erfolge, seine Methoden.” (Peter Linden)

Peter Stöger sorgt für Furore: Sein spektakulärer Weg mit dem 1. FC Köln begann gleich mit dem Titel in der zweiten deutschen Bundesliga. Die Rückkehr in die oberste Klasse brachte laufend Rekorde: bester Saisonstart seit über zwei Jahrzehnten, erstmals nach 20 Jahren eine Nacht lang sogar Tabellenführer – und am Ende Kölns erste Qualifikation für den Europapokal seit einem Vierteljahrhundert!

Peter Linden beschreibt das Leben des Spielers und Trainer Stöger: Sieben Titel und ein Europacupfinale mit Austria Wien und deren Erzrivalen Rapid, 65 Länderspiele, WM-Teilnahme 1998. 2004 begann die Karriere auf der Trainerbank – es folgte gleich ein Meistertitel. Dieses Buch beschreibt, mit welchen Taktiken und Methoden sich Stöger auch nach einem Tiefschlag zurückkämpfte, wie er wieder zum österreichischen Meistermacher avancierte und nun im deutschen Spitzenfußball mitmischt. Mit einem Vorwort von Toni Polster.

 

 

 

Throwback: Vor vier Jahren unterschrieb Stöger als Köln-Trainer

FC-Vizepräsident Schumacher plant länger mit Stöger