Video enthält Produktplatzierungen

Black-Wings-Präsident Freunschlag: “Sie haben einen Verein, der nocht nicht gegründet ist”

via Sky Sport Austria

Auf die Black Wings Linz kommen in Zukunft einige Probleme zu. Nach dem Verlust der Eishalle sprach der Präsident der Black Wings, Peter Freunschlag, nun über den neu gegründeten EV Linz.

“Die Lizenz werden sie nicht so schnell bekommen, (…) sie haben keine Spieler, nur eine Halle”, aüßerte sich Präsident Peter Freunschlag in der zwölften Ausgabe des Sky-Videopodcasts. Freunschlag hält die Aufnahme des EV Linz in die höchste österreichische Spielklasse für sehr unrealistisch und glaubt, die Aufnahme in die Liga sei nicht rechtens: “Wir haben immer mindestens ein Jahr gebraucht, um Planungssicherheit zu haben.”

“Sie haben einen Verein der nocht nicht einmal gegründet ist”, betonte Freunschlag und verwies darauf, dass in näherer Zukunft noch viele Unsicherheiten zu klären sind. Auch bezüglich der Eishalle gibt sich der Black-Wings-Präsident kämpferisch: “Wir haben über drei Millionen Euro selbst in die Eishalle investiert. Es gibt Teile, die uns gehören.”

Videopodcast #12 mit Black-Wings-Präsident Peter Freunschlag

das-boot