NORTHAMPTON, ENGLAND - JULY 14: Valtteri Bottas driving the (77) Mercedes AMG Petronas F1 Team Mercedes F1 WO8 on track during practice for the Formula One Grand Prix of Great Britain at Silverstone on July 14, 2017 in Northampton, England.  (Photo by Dan Mullan/Getty Images)

Bottas Schnellster beim Trainingsauftakt in Silverstone

via Sky Sport Austria
Silverstone (APA) – Österreich-Sieger Valtteri Bottas hat am Freitagvormittag im ersten Training für den Formel-1-Grand-Prix von Großbritannien Bestzeit erzielt. Der Finne umrundete den Hochgeschwindigkeitskurs in Silverstone in 1:29,106 Minuten und war damit um 78 Tausendstel schneller als sein Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton. Bester Red-Bull-Pilot war der Niederländer Max Verstappen (+0,420 Sek.) auf Rang drei.

WM-Leader Sebastian Vettel folgte im Ferrari mit 1,411 Sekunden Rückstand hinter Daniel Ricciardo (Red Bull/0,836) und Kimi Räikkönen (Ferrari/1,031) erst auf Platz sechs. Vor dem zehnten Saisonlauf hat der Deutsche 20 Punkte Vorsprung auf Hamilton, Bottas ist mit 35 Zählern Rückstand WM-Dritter.

Beitragsbild: Getty Images