LONDON, ENGLAND - AUGUST 04: Simon Mignolet of Liverpool looks on during the FA Community Shield match between Liverpool and Manchester City at Wembley Stadium on August 4, 2019 in London, England. (Photo by Sebastian Frej/MB Media/Getty Images)

Brügge holt Torhüter Mignolet vom FC Liverpool

via Sky Sport Austria

Der belgische Fußball-Tormann Simon Mignolet verlässt den Liverpool FC und kehrt in seine Heimat zum FC Brügge zurück. Der 31-jährige Ersatzkeeper der „Reds“ unterschrieb beim 15-fachen Meister einen für fünf Jahre gültigen Vertrag, wie am Montag vom möglichen Champions-League-Play-off-Gegners des LASK vermeldet wurde.

Die Ablösesumme soll sieben Millionen Euro betragen – in der belgischen Liga wurde noch nie so viel für einen Torhüter bezahlt. Mignolet war seit 2013 für Liverpool tätig, in der vergangenen Saison kam er jedoch nur in zwei Pflichtspielen zum Einsatz. Mignolet gehörte bei der WM 2018 in Russland zum Aufgebot der am Ende drittplatzierten Belgier, wurde jedoch in keiner Partie berücksichtigt.

Aktuelle Videos

  • Beiträge
    Deutsche Bundesliga

    Augsburger Coach lobt Baumgartlingers „sehr gute Energie“

  • Beiträge
    ADMIRAL Bundesliga

    Dominik Fitz erzielt das Tor der 4. Runde

  • Beiträge
    Golf

    VIDEO: Sepp Straka im Exklusiv-Interview vor den BMW Championship

  • Beiträge
    Tennis

    Nadal verliert bei Comeback gegen Coric

  • Beiträge
    Deutsche Bundesliga

    CR7 zum BVB? – “Hätte etwas Romantisches, aber…“

  • Beiträge
    Tennis

    Medvedev überzeugt in Cincinnati – Die Highlights im Video

  • Beiträge
    Tennis

    Alcaraz ohne Mühe gegen McDonald – Die Highlights im Video

  • Beiträge
    Premier League

    Nach Tuchel vs. Conte: Die besten Trainer-Konflikte im VIDEO

(APA)

Bild: Getty Images