LAKE BUENA VISTA, FLORIDA - AUGUST 11: Giannis Antetokounmpo #34 of the Milwaukee Bucks walks off the court after he is ejected during the first half against the Washington Wizards at Visa Athletic Center at ESPN Wide World Of Sports Complex on August 11, 2020 in Lake Buena Vista, Florida. NOTE TO USER: User expressly acknowledges and agrees that, by downloading and or using this photograph, User is consenting to the terms and conditions of the Getty Images License Agreement. (Photo by Ashley Landis - Pool/Getty Images)

Bucks-Star Antetokounmpo nach Kopfstoß gesperrt

via Sky Sport Austria

Basketball-Superstar Giannis Antetokounmpo ist wegen seines Kopfstoßes gegen den Deutschen Moritz Wagner mit einer relativ milden Strafe davongekommen. Der 25-Jährige von den Milwaukee Bucks wurde von der NBA für ein Spiel gesperrt. Das gab die nordamerikanische Profiliga am Mittwoch bekannt.

Antetokonmpo hatte die Tätlichkeit am Dienstag im Duell mit den Washington Wizards begangen. Der Grieche, der als Favorit auf den Titel als wertvollster Spieler der Saison (MVP) gilt, verpasst nun das letzte Setzspiel am Donnerstag gegen die Memphis Grizzlies. In den folgenden Play-offs ist er aber von Beginn an spielberechtigt.

skyx-traumpass

(APA/dpa)

Artikelbild: Getty