Video enthält Produktplatzierungen

Salzburg schießt zu Hause die Admira ab

via Sky Sport Austria

Red Bull Salzburg hat das Ausscheiden aus der UEFA Champions League-Qualifikation gut verdaut: Der österreichische Double-Gewinner schießt den FC Flyeralarm Admira mit 5:1 aus der Red Bull Arena. Munas Dabbur besorgt bereits nach neun Minuten die Führung für die Bullen, Hannes Wolf erhöht rund 20 Minuten später auf 2:0. Duje Caleta-Car (51.) und Fredrik Gulbrandsen (59.) machen den Sack zu. Hee-Chan Hwang erhöht eine Viertel Stunde vor Schluss auf 5:0. Patrick Schmidt erzielt in der 92. Minute den Ehrentreffer für die Admira.

Munas Dabbur bringt Salzburg in Führung

Video enthält Produktplatzierungen

Hannes Wolf erhöht auf 2:0

Video enthält Produktplatzierungen

Caleta-Car mit dem dritten Treffer der Bullen

Video enthält Produktplatzierungen

Gulbrandsen erzielt das 4:0

Video enthält Produktplatzierungen

Hwang mit dem Tor zum 5:0

Video enthält Produktplatzierungen

Schmidt erzielt den Ehrentreffer für die Admira

Video enthält Produktplatzierungen

ticket-tennis-07-08-bis-13-08
  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle