VIENNA,AUSTRIA,06.AUG.17 - SOCCER - tipico Bundesliga, SK Rapid Wien vs FK Austria Wien. Image shows Raphael Holzhauser (A.Wien), Steffen Hofmann (Rapid) and referee Alexander Harkam. Keywords: Wien Energie. Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Bundesliga leitet nach Derby Verfahren ein

via Sky Sport Austria
Wien (APA) – Die Fußball-Bundesliga hat nach dem Wiener Derby am Sonntag zwischen Rapid und Austria (2:2) (Video-Highlights) ein “verbandsinternes Verfahren” eingeleitet. Das teilte die Liga am Montagabend mit. Aktuell würden Berichte eingeholt werden, um die Geschehnisse aufzuarbeiten, so die Bundesliga.

Das Spiel war von Schiedsrichter Alexander Harkam in der 87. Minute unterbrochen worden, nachdem von der Südtribüne wiederholt Wurfgegenstände aufs Spielfeld geflogen waren.

Harkam unterbricht das Spiel

Video enthält Produktplatzierungen

Nach Derby-Unterbrechung: Das sagen die beiden Trainer (VIDEOS)

Der Strafsenat der Fußball-Bundesliga hat Thomas Zündel vom Wolfsberger AC nach seiner Roten Karte im Heimspiel gegen Altach (1:0) wegen rohem Spiel für zwei Partien gesperrt. Wie der Senat 1 am Montag weiters mitteilte, fasste Rapid-Verteidiger Thomas Schrammel wegen Verhinderung einer offensichtlichen Torchance im Derby gegen Austria Wien eine Sperre von einem Spiel aus.

whatsapp-beitrag

Beitragsbild: GEPA