Dominik Wydra: “Ich bin Rapidler durch und durch”

via Sky Sport Austria

Ex-Rapid-Spieler Dominik Wydra hat am Samstag mit seinem neuen Verein FC Erzgebirge Aue ein Testspiel gegen den LASK bestritten. Der 23-Jährige hat dabei sein Debüt für die Sachsen gegeben. Dominik Wydra wechselte im Juli innerhalb der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga vom VfL Bochum zu Erzgebirge Aue. Nach Stationen in Paderborn und Bochum unterschrieb der 23-jährige Mittelfeldspieler einen Zweijahresvertrag bei Aue. Der ehemalige FC Liefering-Coach Thomas Letsch trainiert seit Juni den deutschen Zweitligisten.

Im Sky-Interview spricht Wydra über die durchwachsene vergangene Saison von Rapid Wien. Er glaubt, dass es in der kommenden Spielzeit für die Hütteldorfer wieder besser laufen wird.

Dominik Wydra: “Ich bin Rapidler durch und durch”

sky-ticket-beitrag-wimbledon-3-16-juli

Letsch: “Das Kapitel Salzburg ist abgeschlossen”