Video enthält Produktplatzierungen

BVB-Trainer Favre nach CL-Fehlstart “sehr enttäuscht”

via Sky Sport Austria

Der BVB legt beim Auftakt gegen Lazio Rom einen Fehlstart hin (Spielbericht + Highlights). Die Dortmunder müssen sich in Rom mit 3:1 geschlagen geben.

Der Trainer gibt sich im Interview nach dem Spiel sichtlich enttäuscht. Favre hat “nicht viel” Gutes von seiner Mannschaft gesehen. Besonders ärgerlich für den Trainer sind die teilweise billigen Gegentreffer: „Es war ein Geschenk.“

Der Sky X Traumpass: Streame den ganzen Sport von Sky & Live TV ab € 10,- / Monat

Nun steht der BVB bereits nach dem ersten Spiel unter Druck. Das straffe Programm von sieben Spielen in 19 Tagen macht die Sache keinesfalls leichter. Trotz dem unglücklichen Start will sich Favre keinesfalls unterkriegen lassen. “Wir werden das schaffen aber wir müssen das besser machen”, so der Trainer.

VIDEO: Kehl: ”Desolate Leistung”

Video enthält Produktplatzierungen

United bestraft PSG spät – Siege für Barca und Leipzig