BVB und FCB buhlen wohl um Zagreb-Youngster

via Sky Sport Austria

Dani Olmo ist heiß begehrt in Europa. Wir berichteten bereits vor Wochen von einem Interesse von Borussia Dortmund am jungen Spanier. Dieses scheint nach wie vor vorhanden zu sein, denn Scouts des BVB waren wohl beim Spiel von Olmos Klub Dinamo Zagreb gegen Viktoria Pilsen anwesend. Es ist zwar nicht verbrieft, dass die Scouts wegen Olmo bei dem Europa-League-Spiel waren, aber aufgrund der anhaltenden Spekulationen gilt es als sehr wahrscheinlich, dass es um den Spielmacher ging.

Wie der Twitter-Kanal Scouts in Attendance berichtet, waren über 50 Scouts bei der Partie. Neben dem BVB hatte offenbar auch der FC Bayern eine Delegation nach Kroatien entsandt. Aber auch Paris St. Germain, Manchester City, Juventus, Real Madrid und andere europäische Schwergewichte waren anwesend. Als Ablöse wurde zuletzt über mindestens 20 Millionen Euro spekuliert.

Die ABSTAUBER – Folge 19

Video enthält Produktplatzierungen

Beitragsbild: GEPA

Quelle: sport.sky.de