Crystal Palace schiebt Watford weiter in Richtung Tabellenende

via Sky Sport Austria

An einem torarmen Samstags-Spieltag konnte sich Crystal Palace mit 1:0 gegen Watford durchsetzen.

Watford FC bleibt ohne Punktegewinn auf dem gleichen Punktestand wie Bournemouth, die aktuell auf einem Abstiegsplatz rangieren. Palace ging in der 28. Spielminute mit 1:0 durch ein Tor von Jordan Ayew in Führung, was gleichzeitig den Endspielstand bedeutete. Mit dem Sieg kann Crystal Palace den Abstand auf den vorderen Tabellenplatz von Arsenal auf einen Zähler verkürzen.

(Red.)

Artikelbild: GETTY Images

so-08-03-premier-league