Das sagt Wacker-Trainer Daxbacher zur Klatsche bei der Admira

via Sky Sport Austria

Der FC Wacker Innsbruck hat einen miserablen Start ins Frühjahr hingelegt. Die Tiroler verloren in der 19. Runde der tipico Bundesliga bei Schlusslicht FC Flyeralarm Admira mit 0:3. Trainer Karl Daxbacher suchte nach der Klatsche im Sky-Interview keine Ausreden. So begründete der 65-Jährige die Niederlage:

Video enthält Produktplatzierungen

Admira feiert ersten Sieg unter Reiner Geyer