VIENNA,AUSTRIA,20.FEB.16 - SOCCER - tipico Bundesliga, FK Austria Wien vs SV Mattersburg. Image shows Vitaljis Maksimenko (Mattersburg) and Olarenwaju Kayode (A.Wien). Photo: GEPA pictures/ Martin Hoermandinger

Der 23. Spieltag der Tipico Bundesliga: Alle Spiele, alle Tore

via Sky Sport Austria

FK Austria Wien vs. SV Mattersburg 2:2

Austria Wien und der SV Mattersburg haben die 23. Runde der Fußball-Bundesliga am Samstag mit einem turbulenten 2:2-Remis eröffnet. Die Mattersburger, die mehr als eine Hälfte mit einem Mann weniger bestritten, rissen der Austria in der Wiener Generali-Arena in der 89. Minute den schon sicher scheinenden Sieg noch aus der Hand. Die Wiener müssen somit weiter auf den ersten Heimsieg 2016 warten. Zum Spielbericht + VIDEO!

Wolfsberger AC vs. SV Grödig 2:0

Tabellen-Schlusslicht WAC hat in der 23. Runde der Fußball-Bundesliga einen wichtigen Etappensieg im Abstiegskampf gefeiert. Die Kärntner setzten sich am Samstag gegen den SV Grödig vor eigenem Publikum mit 2:0 (0:0) durch und verkürzten den Abstand auf den Vorletzten auf einen mageren Punkt. Matchwinner war Stürmer Issiaka Ouedraogo mit einem Doppelpack. Zum Spielbericht + VIDEO!

Admira Wacker vs. SV Ried 0:0

Admira Wacker Mödling kommt in der Fußball-Bundesliga nicht mehr richtig auf Touren. Die Niederösterreicher mussten sich am Samstag in der 23. Runde in der BSFZ-Arena gegen Ried mit einem torlosen Remis begnügen und haben damit aus den jüngsten zwölf Partien nur einen Sieg geholt. Während die Admira 2016 in der Liga noch ohne vollen Erfolg ist, haben die Innviertler noch keine Niederlage kassiert. Zum Spielbericht + VIDEO!

Red Bull Salzburg vs. SCR Altach 2:0

Red Bull Salzburgs neuer Trainer Oscar Garcia hat am Samstag eine siegreiche Heimpremiere gefeiert. Der Spitzenreiter gewann gegen den SCR Altach dank Treffern von Paulo Miranda (70.) und Dimitri Oberlin (83.) mit 2:0 und baute damit den Vorsprung zumindest vorerst auf drei Zähler aus. Rapid könnte allerdings am Sonntag mit einem Auswärtserfolg gegen Sturm Graz wieder nach Punkten gleichziehen. Zum Spielbericht + VIDEO!

SK Sturm Graz vs. SK Rapid Wien 0:2

Rapid Wien hat sich in der Fußball-Bundesliga für das 0:6-Debakel in der Europa League in Valencia rehabilitiert. Die Hütteldorfer setzten sich am Sonntag im Topspiel der 23. Runde bei Sturm Graz mit 2:0 (1:0) durch und schlossen damit nach Punkten wieder zu Tabellenführer Salzburg auf. Zum Spielbericht + VIDEO!

 

starter-sport-beitrag

Beitragsbild: GEPA