LONDON, ENGLAND - MARCH 03:  Billy Gilmour of Chelsea is challenged by Takumi Minamino of Liverpool during the FA Cup Fifth Round match between Chelsea FC and Liverpool FC at Stamford Bridge on March 03, 2020 in London, England. (Photo by Shaun Botterill/Getty Images)

Der Klassiker zwischen Liverpool und Chelsea am Mittwoch live und exklusiv auf Sky

via Sky Sport Austria
  •  „Match of the Week“ Liverpool gegen Chelsea am Mittwoch ab 20.45 Uhr live auf Sky Sport Austria 1 HD, mit Florian Schmidt-Sommerfeld und dem Sky Experten Erik Meijer, auch in Ultra HD für Sky Q Kunden
  • Zusätzlich zur Grundeinstellung „Original“ können Sky Zuschauer mit dem Sky Q oder Sky+ Receiver bei allen Spielen die alternative Audio-Option mit eingespielter Publikumsatmosphäre anwählen
  • Ausführliche Informationen zur Premier League bei Sky sind unter sky.at/pl abrufbar

Wien, 21. Juli 2020 – Am kommenden Sonntag endet die diesjährige Premier League Saison und noch gibt es in der Spielzeit einige offene Fragen. Zwischen Chelsea, Leicester und Manchester United hat sich in den letzten Jahren ein enges Rennen um die verbliebenen zwei Startplätze in der UEFA Champions League entwickelt. Dahinter haben aktuell Wolverhampton und Tottenham die besten Chancen auf die Qualifikation für die UEFA Europa League und Sheffield, Burnley und Arsenal müssen auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen.

Am Mittwochabend kommt es an der Anfield Road zu einem echten Premier League Klassiker, wenn Liverpool auf Chelsea trifft. Das Team von Jürgen Klopp hatte nach Gewinn der Meisterschaft zuletzt Punktverluste gegen Burnley und bei Arsenal erlitten und damit die Chance auf einen neuen Punkterekord verspielt. Allerdings können die Reds noch den alten Rekord von Manchester City mit den meisten Siegen in einer Saison (32 Siege aus der Saison 2017/18) einstellen und die Bestmarke mit dem größten Vorsprung als Meister (bislang 19 Punkte, Manchester City ebenfalls in der Saison 2017/18) übertrumpfen. Aktuell liegt Liverpool 18 Punkte vor Manchester.

26-07-skypl-38-und-letzte-runde

Chelsea könnte mit einem Sieg in Liverpool einen Riesenschritt in Richtung Champions League machen. Das Team von Frank Lampard liegt aktuell auf dem dritten Tabellenplatz mit 63 Punkten, hat aber Leicester und Manchester United im Nacken. Während Leicester am Wochenende bereits 0-3 gegen Tottenham verlor, könnten die Red Devils morgen mit einem Sieg gegen West Ham an Chelsea vorbeiziehen, falls Chelsea nicht ebenfalls dreifach punktet. Es erwartet die Fußballfans ein spannendes Saisonfinale und ein Showdown am letzten Spieltag, wenn Chelsea gegen Wolverhampton und Leicester gegen Manchester United spielt.

Sky zeigt das Spiel Liverpool gegen Chelsea am Mittwoch live und exklusiv ab 20.45 Uhr. Moderator Florian Schmidt-Sommerfeld und Sky Experte Erik Meijer kommentieren und analysieren die Partie. Sky zeigt das Topspiel für Sky Q Kunden auch in Ultra HD auf Sky Sport UHD.

Auch bei den Live-Übertragungen der Premier League steht Sky Zuschauer eine frei wählbare Audio-Option zur Verfügung. Sky Kunden, die Sky über den Sky Q oder den Sky+ Receiver verfolgen, können neben der Grundeinstellung „Original“ auch eine alternative Tonspur anwählen, auf der neben dem Live-Kommentator auch zum Spielgeschehen passende Publikumsatmosphäre eingespielt wird.

Der restliche 37. Spieltag der Premier League live bei Sky Sport:

Dienstag:
18.50 Uhr: FC Watford – Manchester City auf Sky Sport 1 HD
21.00 Uhr: Aston Villa – FC Arsenal auf Sky Sport 1 HD

Mittwoch:
18.50 Uhr: Manchester United – West Ham United auf Sky Sport 2 HD
20.45 Uhr: „Match of the Week” FC Liverpool – FC Chelsea auf Sky Sport Austria 1 HD und auf Sky Sport UHD

23.15 Uhr: “What a strike” Highlight Show auf Sky Sport Austria 1 HD

22-07-skypl-mittwoch-mit-liverpool-chelsea