DFB-Teamchef Joachim Löw verlängert bis 2020

via Sky Sport Austria

(SID) – Joachim Löw hat seinen Vertrag als Bundestrainer beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2020 verlängert. Dies gab der Verband am Montag bekannt. Seit 2006 betreut der 56-Jährige die Nationalmannschaft und führte das Team zum WM-Triumph 2014 in Rio de Janeiro. Vor seiner Zeit als Chefcoach war der Schwarzwälder bereits als Assistent unter Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann tätig gewesen.

Löw wäre 2020 mit dann 14 Jahren ebenso wie Helmut Schön (1964 bis 1978) der Bundestrainer mit der zweitlängsten Amtszeit. Nur Sepp Herberger (1936-1964), der Deutschland 1954 zum ersten WM-Triumph geführt hat, war noch länger im Amt.

 

Bild: Getty Images