GRAZ,AUSTRIA,30.NOV.18 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, Graz 99ers vs EV Vienna Capitals. Image shows Alex Wall (Capitals) and Curtis Hamilton (Graz).  Photo: GEPA pictures/ Hans Oberlaender

Die EBEL auf Sky: Vienna Capitals – Graz99ers am Freitag live

via Sky Sport Austria
  • Vienna Capitals – Graz99ers am Freitag ab 19.00 Uhr exklusiv auf Sky Sport Austria HD
  • Gregor Baumgartner ist als Experte im Einsatz
  • Sky für jedermann: mit dem Streamingdienst Sky Ticket flexibel auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein

Wien, 30. Jänner 2019 – Die 43. Runde der Erste Bank Eishockey Liga bietet ein absolutes Topspiel für alle Sky Kunden: die Graz99ers zu Gast bei den Vienna Capitals.

Zwei Runden vor Abschluss des Grunddurchgangs kommt es zum großen Duell um die Tabellenspitze. Aktuell haben die Capitals noch die Nase vorn, doch die 99ers sind ihnen bereits seit Wochen dicht auf den Fersen. In der Erste Bank Arena trifft die beste Heimmannschaft der Liga auf einen Gegner, der die letzten sechs Partien auf fremden Eis für sich entscheiden konnte. Welche Team sich im Kampf um den fixen Startplatz in der Champions Hockey League durchsetzt, zeigt Sky am Freitag ab 19.00 Uhr exklusiv auf Sky Sport Austria HD.

Live dabei mit dem Streamingdienst Sky Ticket
Sky überträgt ausgewählte Topspiele der EBEL. Mit dem Streamingdienst Sky Ticket können auch alle Eishockeyfans, die keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Monatstickets ohne lange Vertragsbindung live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten.

Ausführliche Informationen sind unter skyticket.at verfügbar.

Die Live-Matches der Erste Bank Eishockey Liga live und exklusiv bei Sky und mit dem Streamingdienst Sky Ticket:

Freitag, 1. Februar 2019

19.00 Uhr

Spusu Vienna Capitals – Moser Medical Graz99ers

Moderation: Guido Friedrich
Sky Experte: Gregor Baumgartner
Kommentator: Philipp Paternina

Die Video-Highlights der Partien gibt es zeitnah auf www.skysportaustria.at sowie am Folgetag auf www.youtube.com/skysportaustria/

Artikelbild: GEPA