Die Sky Go Erste Liga rockt die tipico-Bundesliga

via Sky Sport Austria

Bereits in der ersten Runde zeigte sich in der tipico Bundesliga eine interessante Entwicklung. Es scheint, als würde die Sky Go Erste Liga einen Frontalangriff auf seinen höherklassigen Bruder wagen – und das auf verschiedenste Art und Weise.

Bundesliga-Aufsteiger LASK feiert ein gelungenes Comeback

So überzeugte beispielsweise der LASK bei seiner Rückkkehr in die Bundesliga mit einer furiosen Mannschaftsleistung und schoss die Admira aus dem eigenen Stadion. Bereits nach einer halben Stunde lagen die Linzer mit 2:0 in Front und spielten die Mannschaft von Damir Buric an die Wand. Das 3:0 durch Peter Michorl in der 64. Minute war nur noch die Draufgabe und entschied die Partie endgültig zugunsten der kompakten Einheit von Trainer Oliver Glasner.

Die Highlights des 3:0-Erfolgs über FC Flyeralarm Admira

Video enthält Produktplatzierungen
whatsapp-beitrag

Sky Go-Stürmer netzen in der Bundesliga

Anderswo zeigen allerdings auch einzelne Spieler auf, die in der Vorsaison noch in der zweithöchsten Spielklasse aktiv waren. Ihre Namen: Adrian Grbic und Smail Prevljak. Der Altacher Adrian Grbic besiegelte mit seinem Tor zum 3:0 gegen die Austria den Fehlstart der Mannschaft von Thorsten Fink. Smail Prevljak wiederum, startete mit seinem Treffer zum 1:2 die Mattersburger Aufholjagd gegen Rapid Wien, die Stefan Maierhofer an seiner alten Wirkungsstätte mit dem 2:2 vollendete.

Ex-FAC-Spieler Adrian Grbic mit Tor bei Sieg von Altach
 

Video enthält Produktplatzierungen

Ex-Liefering-Spieler Smail Prevljak trifft gegen Rapid Wien

Video enthält Produktplatzierungen

Klaus Schmidt feiert Sieg als Altach-Coach

Dass Adrian Grbic dem Altacher Spiel auf dem Feld seinen Stempel aufdrückte, freute naturgemäß auch seinem Trainer Klaus Schmidt. Bescherte ihm doch nicht zuletzt der Offensivmann aus der Sky Go Ersten Liga einen Auftakt nach Maß. Der ehemalige Blau-Weiss Linz-Coach stellte seine Mannschaft zum Saisonstart perfekt ein und feierte mit seinem neuen Verein einen klaren 3:0 Heimerfolg gegen die Wiener Austria (VIDEO).

Schmidt bringt frischen Wind ins Ländle

Video enthält Produktplatzierungen

Bereits nach der ersten Runde zeigt sich also, dass die Sky Go Erste Liga sowohl mit einer gesamten Mannschaft, einzelnen Spielern und einem  Trainer den Angriff auf die Bundesliga wagt. Ob diese Taktik Früchte trägt, werden die nächsten Runden zeigen. Man darf gespannt sein…