Dragovic holt mit Dynamo Kiew ukrainischen Supercup

via Sky Sport Austria

Österreichs Team-Verteidiger Aleksandar Dragovic hat mit seinem Klub Dynamo Kiew den ukrainischen Supercup gewonnen. Vor rund 26.000 Zuschauern besiegte der Hauptstadtklub in Chornomorets Shakhtar Donetsk erst nach Elfmeterschießen mit 5:4. Nach 90 Minuten war es 1:1 gestanden, Vida egalisierte die Donetsk-Führung durch Fred. Aleksandar Dragovic spielte von Beginn an und wurde in der Halbzeit durch Khacheridi ersetzt.