Dustin Johnson gewinnt Northern Trust Open im Stechen

via Sky Sport Austria

Hempstead (New York) (APA/dpa/sda) – US-Golf-Star Dustin Johnson hat das Auftaktturnier der diesjährigen FedEx-Cup-Playoffs im Stechen für sich entschieden. Der Weltranglisten-Erste besiegte seinen Landsmann Jordan Spieth am Sonntag im Northern-Trust-Turnier bereits am ersten Extra-Loch. Beide Spieler hatten nach vier Runden auf dem Par-70-Kurs des Glen Oaks Club im US-Bundesstaat New York bei 267 Schlägen (13 unter) gehalten.

Dabei hatte Johnson nach fünf Löchern der letzten Runde noch fünf Schläge Rückstand auf Spieth gehabt. Innerhalb von nur fünf Löchern machte Johnson diesen aber wett. Danach folgte ein packendes Duell zwischen den aktuellen Topstars der Golf-Tour. In extremis rettete sich Johnson am letzten Loch mit einem Putt über sieben Meter ins Play-off. Im Stechen auf der 18. Bahn setzte er sich dann nach dem längsten Abschlag der gesamten Woche mit einem Birdie gegen Spieth, der Par spielte, durch.

Video enthält Produktplatzierungen
whatsapp-beitrag

“Zum ersten Mal musste ich mir einen Turniersieg so richtig erarbeiten”, meinte Johnson, der schon 16 PGA-Turniere gewonnen hat. In dieser Saison feierte der 33-Jährige den vierten Sieg, aber den ersten nach einer Fußverletzung wegen eines Treppensturzes. Spieth nahm die knappe Niederlage gelassen, denn “ich habe das Turnier nicht aus der Hand gegeben, sondern er hat es gewonnen”.

Durch den Sieg übernahm Johnson auch die Führung in der FedEx-Cup-Punktewertung. Auf dem zweiten Rang folgt British-Open-Champion Spieth, der den FedEx-Cup im Jahr 2015 gewann. Der bisher führende Japaner Hideki Matsuyama rutschte nach dem verpassten Cut auf Position vier ab.

Das mit 8,75 Millionen Dollar dotierte Northern-Trust-Turnier war die erste von vier Veranstaltungen der alljährlichen Play-off-Serie der amerikanischen PGA Tour. Das zweite Play-off-Turnier findet am kommenden Wochenende auf dem Kurs des TPC Boston in Norton im US-Staat Massachusetts statt.

Endstand des mit 8,75 Millionen Dollar dotierten Golfturniers “The Northern Trust”, dem Auftaktturnier der diesjährigen FexEx-Cup-Playoffs, im Glen Oaks Club (Par 70) in Old Westbury nach der Schlussrunde am Sonntag:
1. Dustin Johnson (USA) 267 (65/69/67/66), Sieger am 1. Loch des Stechens
2. Jordan Spieth (USA) 267 (69/65/64/69)
3. Jhonattan Vegas (VEN) und Jon Rahm (ESP) je 271

whatsapp-beitrag

Bild: Getty Images