EL-Playoffs: Pusic und Royer treffen mit Midtjylland auf Southampton

via Sky Sport Austria

Der dänische Meister FC Midtjylland bekam in den Europa League Playoffs ein schwieriges Los zugelost. Die Dänen treffen mit den beiden Legionären und auf den englischen Premier League-Klub . Damit treffen sie auch auf den Ex-Salzburg-Akteur Sadio Mané.

Mydtjylland war in der dritten Runde der Champions-League-Qualifikation am zypriotischen Meister APOEL Nikosia gescheitert (zum Artikel).

Alle Paarungen im Überblick:

Dinamo Minsk            - Red Bull Salzburg
SCR Altach              - Belenenses Lissabon
Odds BK Skien (NOR)     - Borussia Dortmund
MSK Zilina (SVK)        - Athletic Bilbao
Steaua Bukarest (ROM)   - Rosenborg Trondheim
Sorja Lugansk (UKR)     - Legia Warschau
Viktoria Pilsen         - Vojvodina Novi Sad
FC Milsami Orhei (MDA)  - AS St. Etienne
FK Jablonec (CZE)       - Ajax Amsterdam
Young Boys Bern         - FK Karabach Agdam (AZE)
Molde FK (NOR)          - Standard Lüttich
PAOK Saloniki           - Bröndby Kopenhagen
Girondins Bordeaux      - Qairat Almaty (KAZ)
Lech Posen              - Videoton Szekesfehervar
Rabotnicki Skopje (MKD) - Rubin Kasan
Slovan Liberec          - Hajduk Split
Atromitos Athen         - Fenerbahce Istanbul
Panathinaikos Athen     - FK Qäbälä (AZE)
Southampton FC          - FC Midtjylland
Astra Giurgiu (ROM)     - AZ Alkmaar (NED)
FK Krasnodar (RUS)      - HJK Helsinki
FC Thun                 - Sparta Prag

Weitere Beiträge:

EL-Playoffs: Salzburg trifft auf Dinamo Minsk
EL-Playoffs: Altach muss wieder nach Portugal
CL-Playoffs: Rapid spielt gegen Schachtjor Donjezk
CL-Playoffs: Janko mit Basel gegen Maccabi Tel-Aviv

 

Bild: GEPA