Emotionaler Abschied für Rose: “Bin allen dankbar”

via Sky Sport Austria

Trotz des 7:0-Kantersieges geriet das sportliche Geschehen beim heutigen Saisonabschluss des FC Red Bull Salzburg fast zur Nebensache: Im Rahmen der Meisterfeier wurden neben langjährigen Spielern auch Erfolgstrainer Marco Rose verabschiedet.

In einem emotionalen Interview bedankte sich der Meistertrainer bei seiner Mannschaft und seinen Weggefährten: “Ich bin voller Dankbarkeit für diese sechs herausragenden Jahre mit allen Höhen und Tiefen.”

Hannes Wolf verabschiedet sich emotional: “Die besten fünf Jahre meines Lebens”

Eine eindeutiges Highlight in seiner Salzburger Trainerlaufbahn will Rose nicht hervorheben: “Jeder Titel war schön. Mein Weg bis hier nach oben über die U16, U18, die Youth League bis zur Kampfmannschaft war ein bisschen wie in einem Märchen. Ich bin deshalb allen Menschen, die ich kennen lernen durfte, dankbar.”

Salzburg feiert bei Meisterfeier Kantersieg gegen St. Pölten