Europa League Auslosung mit Rapid und Salzburg

via Sky Sport Austria

Am 31. August wird in Monaco die Gruppenphase der UEFA Europa League 2018/19 ausgelost. Welches Los ziehen Rapid und Salzburg? Wir versorgen euch vorab mit den wichtigsten Infos.

Wann und wo findet die Europa-League-Auslosung statt?

Am 31. August wird die Gruppenphase für die Saison 2018/19 ausgelost. Die Auslosung findet in Monaco statt. Alle News zur Europa League findet ihr hier.

Wie kann ich die Auslosung verfolgen?

UEFA.com überträgt die Auslosung im Livestream. Sky Sport berichtet im Nachgang über alle Lose und alle Reaktionen.

Welche Teams sind qualifiziert?

Insgesamt nehmen 48 Vereine an der EL-Gruppenphase 18/19 teil:

  • 17 Teams, die sich automatisch durch ihre Tabellenplatzierung in der Liga qualifiziert haben,
  • 21 Teams, die sich über die Playoff-Runde qualifizieren,
  • 6 Teams, die in der Playoff-Runde zur Champions League gescheitert sind,
  • 4 Teams, die in der 3. Qualifikationsrunde des Liga-Wegs zur Champions League gescheitert sind.

Pot 1
Sevilla (ESP) Koeffizient 113.000*
Arsenal (ENG) 93.000
Chelsea (ENG) 82.000
Zenit (RUS) 78.000*
Bayer Leverkusen (GER) 66.000
Dynamo Kyiv (UKR) 62.000**
Beşiktaş (TUR) 57.000*
Salzburg (AUT) 55.500**
Olympiacos (GRE) 54.000*
Villarreal (ESP) 52.000
Anderlecht (BEL) 48.000
Lazio (ITA) 41.000

Pot 2
Sporting CP (POR) 40.000
Ludogorets (BUL) 37.000*
København (DEN) 34.000*
Marseille (FRA) 32.000
Celtic (SCO) 31.000*
PAOK (GRE) 29.500**
AC Milan (ITA) 28.000
Genk (BEL) 27.000*
Fenerbahçe (TUR) 23.500***
Krasnodar (RUS) 23.500
Astana (KAZ) 21.750*
Rapid Wien (AUT) 21.500

Pot 3
Real Betis (ESP) 21.399
BATE Borisov (BLR) 20.500**
Qarabağ (AZE) 20.500*
Dinamo Zagreb (CRO) 17.500**
RB Leipzig (GER) 17.000*
Eintracht Frankfurt (GER) 14.285
Malmö (SWE) 14.000*
Spartak Moskva (RUS) 13.500***
Standard Liège (BEL) 12.500***
Zürich (SUI) 12.000
Bordeaux (FRA) 11.283*
Rennes (FRA) 11.283

Pot 4
Apollon (CYP) 10.000*
Rosenborg (NOR) 9.000*
Vorskla Poltava (UKR) 8.226
Slavia Praha (CZE) 7.500***
Akhisar Belediyespor (TUR) 7.160
Jablonec (CZE) 6.035
AEK Larnaca (CYP) 4.310*
Vidi (HUN) 4.250**
Rangers (SCO) 3.725*
Dudelange (LUX) 3.500*
Spartak Trnava (SVK) 3.500*
Sarpsborg (NOR) 3.485*

Djuricin:”Der Aufstieg ist gerecht”

Wie läuft die Auslosung der Gruppenphase ab?

Die 48 Teams werden nach ihrem Koeffizienten auf vier Lostöpfe a 12 Teams verteilt. Jede Gruppe beinhaltet am Ende vier Mannschaften aus vier verschiedenen Lostöpfen. Vereine aus dem gleichen Verband können in der Gruppenphase nicht gegeneinander spielen.

Wann finden die ersten Europa-League-Spiele statt?

Die Gruppenspiele der EL-Saison 18/19 finden am 20. September, 4. Oktober, 25. Oktober, 8. November, 29. November und 13. Dezember statt. Der genaue Zeitplan wird erst nach der Auslosung veröffentlicht. Die Teams, die als erstes gezogen werden, haben im Hinspiel Heimrecht.

Alle Termine: Die “Road to Baku” im Überblick

  • Auslosung Gruppenphase: Freitag, 31.0 August
  • Gruppenphase, 1. Spieltag: Donnerstag, 20. September
  • Gruppenphase, 2. Spieltag: Donnerstag, 04. Oktober
  • Gruppenphase, 3. Spieltag: Donnerstag, 25. Oktober
  • Gruppenphase, 4. Spieltag: Donnerstag, 08. November
  • Gruppenphase, 5. Spieltag: Donnerstag, 29. November
  • Gruppenphase, 6. Spieltag: Donnerstag, 13. Dezember
  • Auslosung Runde der letzten 32: Montag, 17. Dezember
  • Runde der letzten 32, Hinspiele: Donnerstag, 14. Februar
  • Runde der letzten 32, Rückspiele: Donnerstag, 21. Februar
  • Auslosung Achtelfinale: Freitag, 22. Februar
  • Achtelfinale, Hinspiele: Donnerstag, 07. März
  • Achtelfinale, Rückspiele: Donnerstag, 14. März
  • Auslosung Viertelfinale und Halbfinale: Freitag, 15. März
  • Viertelfinale, Hinspiele: Donnerstag, 11. April
  • Viertelfinale, Rückspiele: Donnerstag, 18. April
  • Halbfinale, Hinspiele: Donnerstag, 02. Mai
  • Halbfinale, Rückspiele: Donnerstag, 09. Mai
  • Finale in Baku: Mittwoch, 29. Mai, Olympiastadion

Große Erleichterung bei Rapid nach Einzug in EL-Gruppenphase

Beitragsbild: Getty