Europa League-Finale in Zukunft drei Tage vor dem Champions League-Finale

via Sky Sport Austria

Helsinki (APA/dpa/Reuters) – Das Finale der Europa League wird ab der Saison 2018/19 in einer Woche mit dem Endspiel der Champions League stattfinden. Das entschied das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (UEFA) bei seiner Sitzung am Dienstag in Helsinki. Das Finale 2019 findet demnach am 29. Mai statt.

Damit sollen beide Endspiele nach Saisonende der nationalen Ligen ausgetragen werden. Dieses Jahr findet das Endspiel des zweitwichtigsten europäischen Club-Wettbewerbs in Stockholm (24. Mai) noch in der Woche vor dem Champions-League-Showdown in Cardiff (3. Juni) statt. Dieser Rhythmus ist auch für 2018 noch vorgesehen.

Bild: Getty Images