SOUTHAMPTON, ENGLAND - DECEMBER 19: Kevin De Bruyne of Manchester City looks on during the Premier League match between Southampton and Manchester City at St Mary's Stadium on December 19, 2020 in Southampton, England. A limited number of fans are welcomed back to stadiums to watch elite football across England. This was following easing of restrictions on spectators in tiers one and two areas only. (Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Everton gegen Manchester City wegen Corona-Fällen verschoben

via Sky Sport Austria

Das für Montagabend angesetzte Premier-League-Spiel von Manchester City beim FC Everton ist wenige Stunden vor dem Anpfiff abgesagt worden. Eine Corona-Testreihe bei den Citizens hatte zuvor laut Vereinsmitteilung erneut “einige positive Ergebnisse” gebracht.

Alle betroffenen Spieler und Betreuer haben sich laut Auskunft des Teams von Ilkay Gündogan umgehend in Isolation begeben. Der deutsche Nationalspieler war bereits im September an COVID-19 erkrankt und hatte danach von starken Symptomen berichtet. Das City-Trainingsgelände wird vorerst geschlossen.

skyx-traumpass

Am ersten Weihnachtsfeiertag hatte ManCity bereits positive Tests beim brasilianischen Stürmer Gabriel Jesus und Verteidiger Kyle Walker öffentlich gemacht. Zudem waren zwei Mitglieder des Betreuer-Teams erkrankt.

(APA)

Beitragsbild: Getty