Ex-Nationalspieler Fuchs spricht über das ÖFB-Team

via Sky Sport Austria

Der ehemalige Nationalteamspieler und Ex-ÖFB-Kapitän Christian Fuchs befindet sich im Moment mit seinem Club Leicester City auf Trainingslager in Österreich. Der Verein aus der Premier League trainiert noch bis 16. Juli in Velden am Wörthersee. Fuchs hat sich mit Sky-Reporter Johannes Hofer getroffen und spricht im Interview u.a. über das ÖFB-Team in der WM-Qualifikation, die damalige Verteidigerdiskussion nach seinem Rücktritt und die Rolle von David Alaba im Nationalteam.

Video enthält Produktplatzierungen

Der 31-jährige Linksverteidiger gab am 23. Mai 2006 sein Debüt im ÖFB-Nationalteam, absolvierte 78 Länderspiele für Österreich und erzielte ein Tor. Nach der EM 2016 beendete Fuchs sein Karriere im Nationalteam.