Ex-Salzburger Mane vor CL-Kracher: “Wird ein sehr schweres Spiel”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FC Salzburg tritt am zweiten Spieltag der UEFA Champions League-Gruppenphase an der Anfield Road bei Titelverteidiger FC Liverpool an (Mittwoch ab 20:15 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Austria 1 HD – streame das Spiel sofort mit SkyX – monatlich kündbar). Einen Tag vor dem großen Hit hat Sky-Moderator Thomas Trukesitz mit einem Spieler der Reds gesprochen, für den die Partie einen ganz besonderen Stellenwert hat: Sadio Mane.

2012 nahm der FC Salzburg den damals 20-jährigen Sadio Mane unter Vertrag. 45 Tore und 32 Assists steuerte der Senegalese dem österreichischen Serienmeister in 87 Pflichtspielen bei, ehe er 2014 zum FC Southampton in die Premier League wechselte. 2016 folgte mit dem Wechsel zum FC Liverpool der endgültige Durchbruch – heute ist Mane einer der Leistungsträger beim aktuellen Titelverteidiger der UEFA Champions League.

02-10-cl-liverpool-salzburg

Für den 27-Jährigen steht am Mittwoch eine ganz besondere Partie an, denn in seiner Geschichte ist Salzburg stark verankert, wie er im Sky-Interview verrät: “Vor ein paar Wochen war ich dort und habe mit Christoph Freund abendgegessen. Salzburg ist einfach meine Heimat. […] Ich verfolge immer die österreichische Bundesliga, diese Liga werde ich niemals vergessen.”

Gegen den Verein aus seiner “Heimat” erwartet der Linksaußen einen harten Kampf: “Das wird ein sehr schweres, wirklich schwieriges Spiel. Wir wissen, das wird nicht einfach – jeder weiß das. Wir müssen voll fokussiert und zu 100 Prozent bereit sein.”

Klopp schwärmt vor CL-Hit von Salzburg: “Jung, wild, erfrischend”

02-10-cl-liverpool-salzburg