FC Bayern im Dreikampf gegen die eigenen Fans

via Sky Sport Austria

Der FC Bayern München sucht im sportlichen Bereich derzeit seines Gleichen, warum also nicht einmal in anderen Disziplinen gegen die eigenen Fans antreten?

In der ersten Disziplin, dem Maßkrugstemmen, wollte Philipp Lahm den Weltrekord angreifen, verfehlte diesen allerdings knapp, somit mussten sich die Profis ihren Fans geschlagen geben.

Diesen Rückstand holten die bayrischen Kicker jedoch sehr schnell wieder auf, da die nächsten beiden Disziplinen, das Elfmeterschießen und ein Match, ihnen doch ziemlich in die Karten spielte.

 

Philipp Lahm freute sich bereits auf die bevorstehende englische Woche, Sorgen machte sich der Kapitän deshalb nicht:

 

David Alaba, der zuletzt nach der Niederlage des österreichischen Nationalteams gegen Serbien sehr viel Kritik aushalten musste, lässt sich davon nicht beeindrucken. “Das gehört in meiner Heimat dazu” meinte Alaba trocken und war sich im Klaren, dass er auf der Liste jener die gerne als Schuldige gefunden werden, sehr weit oben verweilt:

 

Beitragsbild: Getty Images