Fettner sichert sich erstmals ÖSV-Großschanzentitel

via Sky Sport Austria
Bischofshofen (APA) – Der Tiroler Manuel Fettner hat sich am Donnerstag in Bischofshofen erstmals den ÖSV-Skisprung-Titel auf der Großschanze gesichert. Der 31-Jährige verwies mit Weiten von 138 und 139 Metern die Meister der vergangenen zwei Jahre auf die Plätze. Stefan Kraft (131/139,5) lag als Zweiter 10,5 Punkte zurück, Titelverteidiger Michael Hayböck (134,5/139) wurde knapp dahinter Dritter.

Der Sieg kam auch für Ex-Teamweltmeister Fettner selbst überraschend. “Gegen Stefan und Michi muss man sich erst einmal durchsetzen. Meine Formkurve zeigt nach oben”, sagte der Athlet des SV Innsbruck-Bergisel.

Ergebnisse ÖM Skispringen Großschanze Bischofshofen: 1. Manuel Fettner (T) 284,7 (138/139 m) – 2. Stefan Kraft (S) 274,2 (131/139,5) – 3. Michael Hayböck (OÖ) 273,7 (134,5/139) – 4. Clemens Aigner (T) 261,3 (131/137) – 5. Andreas Kofler (T) 259,7 (133,5/132,5) – 6. Janni Reisenauer (S) 256,7 (128/135)

Bild: GEPA