Stade de Reims v Paris Saint Germain - Ligue 1 Uber Eats Lionel Messi during the French championship Ligue 1 football match between Stade de Reims and Paris Saint-Germain on August 29, 2021 at Auguste Delaune stadium in Reims, France Paris France taamallah-football210830_nppUb PUBLICATIONxNOTxINxFRA Copyright: xMehdixTaamallahx

FIFA 22: Das sind die Ratings der besten Spieler

via Sky Sport Austria

Die Veröffentlichung des neuen FIFA-Ablegers nähert sich mit großen Schritten. Heute hat EA Sports bereits die Ratings der besten 22 Profis in der neuen Version bekannt gegeben. Dabei kommt nur ein Spieler auf den stärksten vergebenen Wert von 93.

Als bester Spieler wird demnach PSG-Neuzugang Lionel Messi bewertet, der damit den stärksten Kicker des Spiels darstellt. Dahinter erhält Bayerns Robert Lewandowski eine Bewertung von 92. Nach dem Topduo teilt sich ein Quintett den nächstbesten Wert: Cristiano Ronaldo, Kevin de Bruyne, Kylian Mbappé, Neymar und Jan Oblak werden mit einem 91er-Rating gelistet. Der Atletico-Goalie ist gleichzeitig der stärkste Torhüter im Spiel.

Insgesamt scheinen Akteure von insgesamt zehn verschiedenen Vereinen in der Bestenliste auf, Spitzenreiter ist Paris Saint-Germain mit vier Spielern. Bei Erling Haaland und David Alaba reicht es (vorerst) nicht für ganz vorne: Der BVB-Stürmer kommt auf eine Gesamtwertung von 88, der Real-Legionär auf eine Bewertung von 84. Der reguläre Release von FIFA 22 erfolgt am 1. Oktober.

Offiziell: PSG-Star ziert Cover von FIFA 22

(Red.)

Beitragsbild: Imago.