Spain's goalkeeper Iker Casillas (C) raises the trophy handed to him by FIFA President Sepp Blatter (4thR) and South Africa�s President Jacob Zuma (3rdR) as Spain's national football team players celebrate winning the 2010 World Cup football final Netherlands vs. Spain on July 11, 2010 at Soccer City stadium in Soweto, suburban Johannesburg. NO PUSH TO MOBILE / MOBILE USE SOLELY WITHIN EDITORIAL ARTICLE -     AFP PHOTO / GABRIEL BOUYS (Photo credit should read GABRIEL BOUYS/AFP via Getty Images)

FIFA öffnet in fußballfreier Zeit Video-Archiv

via Sky Sport Austria

Die FIFA hat angesichts der fußballfreien Zeit wegen der Coronavirus-Pandemie eine neue Kampagne gestartet und öffnet Teile ihres Video-Archivs mit Klassikern der WM-Geschichte.

Man wolle “den Fußball in die Häuser der Menschen bringen”, teilte der Weltverband am Freitag mit. Bei der Aktion #WorldCupAtHome werden ab Samstag “erstmals vollständige Aufzeichnungen von mehr als 30 unvergesslichen Spielen” in der WM-Historie von Männern und Frauen auf der Website www.fifa.com, dem YouTube-Kanal der FIFA und auf Weibo in China zugänglich gemacht. Zudem würden als Ergänzung Dokumentationen und Interviews mit Spielern und Trainern bereitgestellt werden.

(APA)

Artikelbild: GETTY Images

kombi-sky-startseite