Seattle Seahawks running back Marshawn Lynch (24) rushes for a 24-yard touchdown against the Green Bay Packers during the NFC Championship game at CenturyLink Field in Seattle, Washington on January 18, 2015. The Seattle Seahawks beat the Green Bay Packers in overtime 28-22 for the NFC Championship Seattle. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY SEA2015011872 JIMxBRYANT

Seattle Seahawks Running Back Marshawn Lynch 24 rushes for A 24 Yard Touchdown Against The Green Bay Packers during The NFC Championship Game AT CenturyLink Field in Seattle Washington ON January 18 2015 The Seattle Seahawks Beat The Green Bay Packers in Overtime 28 22 for The NFC Championship Seattle PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY

Football: New England Patriots in Super Bowl gegen Seattle Seahawks

via APA

Foxborough (Massachusetts) (APA/dpa) – In der Super Bowl der National Football League (NFL) kommt es zum Duell zwischen den New England Patriots und den Seattle Seahawks. Die New England Patriots setzten sich am Sonntag (Ortszeit) im heimischen Gillette-Stadium mit einem klaren 45:7-Halbfinal-Heimsieg gegen die Indianapolis Colts durch.Nach einer 17:7-Pausenführung gelang den Gastgebern mit drei Touchdowns zum 38:7 bereits im dritten Viertel die Vorentscheidung. Das prestigeträchtige Endspiel wird am 1. Februar in Glendale/Arizona ausgetragen. Finalgegner sind die Seattle Seahawks. Der Meister kam gegen die Green Bay Packers zu einem 28:22-Heimsieg nach Verlängerung.

Green Bay hatte zur Halbzeit bereits 16:0 geführt und zu Beginn des Schlussviertels noch mit 19:7 vorne gelegen. Seattle gelangen anschließend zwei Touchdowns zum 22:19. Green Bay-Kicker Mason Crosby rettete sein Team 14 Sekunden vor Ablauf der regulären 60 Minuten mit einem verwandelten Field Goal aus 48 Yards Entfernung in die Verlängerung. Hier gelang Wide Receiver Jermaine Kearse die siegbringende Aktion für den Titelverteidiger. Der Finalgegner wird zwischen den New England Patriots mit Right Tackle Sebastian Vollmer und den Indianapolis Colts ermittelt.