Video enthält Produktplatzierungen

Frank Hensel im Interview – “Herr Präsident, ist die Austria pleite?”

via Sky Sport Austria

Der FK Austria Wien hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Bundesliga-Rekordminus von 18,8 Millionen Euro abgeschlossen. Austria-Präsiden Frank Hensel nimmt im Sky-Interview zu der finanziellen Situation Stellung.

Außerdem spricht Hensel über die Investorsuche sowie über die im Sommer auslaufenden Verträge von Trainer Peter Stöger und des Vorstandsvorsitzenden Markus Kraetschmer.

VIDEO: Das Rekord-Minus der Austria in Zahlen

Corona und Finanzloch: Austria droht der “Worst Case”

so-22-11-premier-league-mit-liv-lei