Fußball: Topfeinteilung für die Champions-League-Auslosung

via Sky Sport News HD
Monte Carlo (APA) –Nach einer Regeländerung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) sind ab sofort die acht Meister der größten europäischen Ligen bei der Champions-League-Auslosung in Topf eins gesetzt. Anstelle von Mannschaften wie Real Madrid befinden sich dort Clubs wie Zenit St. Petersburg oder PSV Eindhoven. Die anderen drei Töpfe werden weiterhin nach der UEFA-Koeffizientenrangliste erstellt.

Die Töpfe für die Auslosung am (heutigen) Donnerstag (17.45 Uhr MESZ live auf Sky Sport News HD) in Monaco im Überblick: