GRAZ,AUSTRIA,04.DEC.20 - SOCCER - 2. Liga, Grazer AK 1902 vs FC Wacker Innsbruck. Image shows rejoicing of GAK. Photo: GEPA pictures/ Simona Donko

GAK gewinnt Verfolgerduell gegen Wacker Innsbruck

via Sky Sport Austria

Der Grazer AK konnte in der 2. Liga einen wichtigen 3:0-Heimsieg gegen Wacker Innsbruck feiern. Damit ziehen die Steirer in der Tabelle an den Tirolern vorbei und sind punktgleich mit Austria Klagenfurt auf Platz 3.

Wacker agierte in Graz in einer völlig ereignislosen ersten Hälfte ohne Offensivpower. Auch nach Wiederbeginn war der Sturm der Gäste nur ein “Lüfterl” und lief allgemein nur wenig zusammen. So kam der Heimerfolg der Steirer nicht überraschend.

sa-21-11-tipico-buli-mit-rbs-stu

Zum Matchwinner avancierte Slobodan Mihajlovic. Der 23-jährige Mittelfeldspieler traf von knapp außerhalb des Strafraums ins Eck (63.) und agierte in der Folge bei den restlichen Treffern von Martin Harrer (77.) und Petar Zubak (90.) als perfekter Assistgeber. Der GAK durfte damit zum sechsten Mal in der laufenden Saison jubeln, das 0:2 in Horn wurde vergessen gemacht.

Die weiteren Freitags-Spiele:

Amstetten schockt Lustenau spät – Auch Juniors und KSV siegreich

(APA)

Beitragsbild: GEPA