VIENNA,AUSTRIA,27.JUL.18 - SOCCER - tipico Bundesliga, FK Austria Wien vs FC Wacker Innsbruck. Image shows a tribune stand in the Generali Arena. Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Generali-Arena weltweit für “Stadion des Jahres” nominiert

via Sky Sport Austria

Im Juli 2018 eröffnete die Wiener Austria ihr neues Zuhause. Die umgebaute und neueröffnete Generali-Arena wurde mit einem Freundschaftsspiel gegen Borussia Dortmund eingeweiht. Nun kann das neue Stadion auf dem internationalen Portal StadiumDB.com zum “Stadion des Jahres” gewählt werden. Zur Wahl stehen alle Stadien, die im Jahr 2018 eröffnet wurden.

“Britischer Flair” in Wien-Favoriten

Speziell hervorgehoben werden die zahlreichen einzigartigen Features der Arena. Dazu zählt neben dem Look allen voran das Nachhaltigkeitszertifikat, das die Austria dafür erhielt.

Besondere Erwähnung finden unter anderem auch der Stadion-Kindergarten, die inkludierte Tiefgarage sowie der „britische Flair“ der Arena.

Das sind die 27  Stadien

Medienmitteilung – FK Austria Wien:

Das neunte Jahr in Folge wird über die internationale Website StadiumDB.com unter den schönsten neueröffneten Arenen weltweit das „Stadion des Jahres“ gewählt. Unter den Nominierten befindet sich auch die Generali-Arena, die von den Autoren der Website gutes Feedback erhält.

Sie zählt zu den größten Umfragen ihrer Art. Die Plattform StadionDB.com nominierte auch heuer wieder 27 aller eröffneten Stadien des Vorjahres, darunter hochmoderne Arenen, etwa aus den USA, Russland und der Türkei.

Mittendrin statt nur dabei ist die Generali-Arena – der größte Teil des S.T.A.R.-Projekts, das ebenfalls gutes Feedback erhält. Speziell hervorgehoben werden die zahlreichen einzigartigen Features der Arena. Dazu zählt neben dem Look allen voran das Nachhaltigkeitszertifikat, das die Austria dafür erhielt.

Besondere Erwähnung finden unter anderem auch der Stadion-Kindergarten, die inkludierte Tiefgarage sowie der „britische Flair“ der Arena.

Wählt Eure Top-5

Um Eure Stimme abzugeben, bedarf es keiner Registrierung auf der Plattform. Ihr müsst lediglich je einem Stadion fünf (am besten), vier, drei, zwei Sterne sowie einen Stern (=Platz 5 des Rankings) geben.

Hier geht’s zum Voting: fak.at/arenadesjahres

Bild: GEPA