EDMONTON, ALBERTA - AUGUST 14: Michael Grabner #40 of the Arizona Coyotes celebrates his second period goal against Philipp Grubauer #31 of the Colorado Avalanche in Game Two of the Western Conference First Round during the 2020 NHL Stanley Cup Playoffs at Rogers Place on August 14, 2020 in Edmonton, Alberta, Canada. (Photo by Jeff Vinnick/Getty Images)

Grabner will Zukunft zum NHL-Saisonstart klären

via Sky Sport Austria

Michael Grabner will bis zum Saisonstart der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL warten, ehe er entscheidet, ob und wenn ja bei welchem Club er seine Karriere fortsetzt.

Laut einem Bericht der Tageszeitung Arizona Republic (Samstag) wird sich der 33-jährige Villacher, der aktuell vereinslos ist, bis zum NHL-Start am 13. Jänner Zeit geben. Der Flügelstürmer war nach zwei Saisonen bei den Arizona Coyotes im Oktober von seinem noch ein Jahr laufenden Vertrag herausgekauft worden.

Eishockey: Zweistellige Niederlage für U20-Nationalteam bei WM-Auftakt

(APA).

Beitragsbild: Getty Images.