GRANADA, SPAIN - OCTOBER 29: Stefan Schwab of PAOK FC reacts during the UEFA Europa League Group E stage match between Granada CF and PAOK at Estadio Nuevo Los Carmenes on October 29, 2020 in Granada, Spain. (Photo by Fermin Rodriguez/Quality Sport Images/Getty Images)

Große Verwunderung! Griechen zu Schwab: „Was machst du hier?”

via Sky Sport Austria

Mit sieben Assists und zwei Toren hat sich Ex-Rapidler Stefan Schwab bei seinem neuen Club PAOK Saloniki vorgestellt. Aufgrund seiner starken Leistungen zeigen sich seine Mitspieler und griechische Journalisten laut ‘Krone’ nun verwundert, wieso der 30-Jährige kein fixer Bestandteil der österreichischen Nationalmannschaft ist.

„Was machst du hier? Warum bist jetzt nicht in Österreich beim Nationalteam?“, das wird der Mittelfeldspieler in seiner neuen Heimat besonders in den vergangenen Tagen oft gefragt. Stefan Schwab wurde von Teamchef Franco Foda nur auf die Abrufliste gesetzt. „Auf meiner Position haben wir einfach viele sehr gute Spieler.“, erklärt der Legionär diese Tatsache.

Die Nationalteam-Karriere von Schwab ist auf jeden Fall noch ausbaufähig. Nur ein Kurzeinsatz aus dem Jahr 2017 steht in seiner Vita. Daran will der Österreicher auf jeden Fall etwas ändern. „Ich werde nicht locker lassen, alles für meine Chance tun, damit man nicht über mich hinwegschauen kann“, so Schwab.

(Quelle: Krone)

skyx-traumpass

Beitragsbild: Getty

Alle Sport-News des Tages

Spinner