Grozurek und Lackner kehren erstmals in die Südstadt zurück

via Sky Sport Austria

Für zwei Akteure ist die Begegnung des FC Flyeralarm Admira gegen den SK Sturm Graz eine ganz besondere: Lukas Grozurek und Markus Lackner kehren im Trikot der Blackies in die Südstadt zurück. Es ist das erste Spiel in der alten Heimat seit dem Wechsel im Sommer.

Persönlich kann Grozurek mit seinem Start in der Steiermark zufrieden sein: In fünf Bundesligaspielen traf der Offensivspieler bisher drei Mal. Allerdings passen die Ergebnisse noch nicht: “In der Meisterschaft (…) ist es ein bisschen schwierig zu sagen, wo wir stehen. Wir kommen jetzt aber besser rein und können öfter das umsetzen, was wir uns vorstellen.”

Video enthält Produktplatzierungen

Markus Lackner, der ebenfalls in diesem Sommer von der Admira nach Graz wechselte, wusste davon anfangs noch nichts: “Es hat sich geil ergeben. Wir haben uns beide riesig gefreut. Es war für mich auch sehr überraschend, weil ich nicht damit gerechnet habe, dass er zu Sturm kommt. ”

Beitragsbild: GEPA