Güssing Knights holen US-Forward Burgess

via Sky Sport Austria
Güssing (APA) – Basketball-Meister Güssing Knights hat den 1,98 m großen US-Forward Bradford Burgess verpflichtet. Der 25-Jährige spielte vergangene Saison in der ersten italienischen Liga für Upea Capo D’Orlando und kam dort im Schnitt auf etwa 9 Punkte und 4 Rebounds. “Er wird mit seiner Spielweise voll Einsatz und Leidenschaft schnell die Herzen unserer Fans erobern”, glaubt Coach Matthias Zollner. Letzte Woche gaben die Knights die Verpflichtung von US-Center Jerell Wright bekannt (zum Artikel).

Medienmitteilung Magnofit Güssing Knights:

Bradford Burgess heißt der nächste Neuzugang beim Meister aus Güssing. Der 1,98cm große Forward aus den USA spielte letzte Saison in der ersten Italienischen Liga für Upea Capo D’Orlando und kam dort im Schnitt auf ca. 9 Punkte und 4 Rebounds. Davor ging er in Belgien bei den Leuven Bears auf Korbjagd und verbuchte dort ca. 12 Punkte, 6 Rebounds und 2 Steals pro Spiel. Das es uns gelungen ist “Big Shot Brad“ zu verpflichten kann man als echten Coup bezeichnen. In seiner Karriere war er immer ein Führungsspieler und hat große Verantwortung bei allen seinen Stationen übernommen. Speziell seine wichtigen Würfe an seiner Uni Virginia Commonwealth („VCU“) sind Basketballfans wohl noch in Erinnerung. Er steht für die Tugenden die Güssing Knights Basketball ausmachen, Kampfgeist, Leidenschaft, Einsatzwillen und Zusammenhalt.

„Bradford Burgess war unser Wunschspieler für die Position 4/3. Er ist enorm Vielseitig kann mehrere Positionen verteidigen und hat schon Erfahrung auf höchstem Europäischen Niveau gesammelt. Er wird mit seiner Spielweise voll Einsatz und Leidenschaft schnell die Herzen unserer Fans erobern“ freut sich Head Coach Matthias Zollner über die Neu-Verpflichtung.

Bild: www.guessing-knights.at