Hazard-Wechsel zu Real Madrid wohl kurz vor Abschluss

via Sky Sport Austria

Der Wechsel von Eden Hazard vom FC Chelsea zu Real Madrid ist offenbar so gut wie perfekt. Wie die Marca berichtet, habe Trainer Zinedine Zidane in der vergangenen Woche grünes Licht gegeben. 

Der Franzose selbst heizte die Spekulationen am vergangenen Freitag an: “Ich werde keine persönliche Meinung zu Hazard abgeben. Darüber reden wir am Ende der Saison oder am Anfang der nächsten”, sagte er auf der Pressekonferenz und weiter: “Er ist ein Spieler, den ich stets geschätzt habe.”

Laut Marca seien sich alle Parteien bereits weitgehend einig und Hazard werde demnächst nach Madrid reisen, um ein passendes Haus zu suchen. Daher könnte der Transfer bereits in den kommenden Tagen über die Bühne gehen.

Für den 28-jährigen Belgier würde sich damit sein großer Traum erfüllen. “Ich habe schon von Real Madrid geträumt, als ich ein Kind war, da will ich nicht lügen”, gab er im Oktober 2018 zu Protokoll.

07-04-skybuliat

Beitragsbild: Getty Images