Heldt: Di Matteo war ein Missverständnis

via Sky Sport News HD

Schalkes Sportchef Horst Heldt hat sich auf einer Pressekonferenz nach dem Aus für Roberto Di Matteo in Gelsenkirchen den Fragen der Journalisten gestellt.

 

Heldt: “Mannschaft braucht hohes Maß an Disziplin”