Hickersberger: Titelkampf muss immer das Ziel von Rapid sein

via Sky Sport Austria

Seit zehn Jahren wartet der SK Rapid Wien auf einen Titel. Das letzte Mal konnten die Hütteldorfer unter Trainer Peter Pacult in der Saison 2007/08 den Meisterteller in die Höhe stemmen. Josef Hickersberger, Rapid-Meistertrainer der Saison 2004/05,  hat im Sky-Interview über seine Erwartungen an die “Grün-Weißen” in der kommenden Saison gesprochen.

Video enthält Produktplatzierungen

“Das ist vor der Saison immer schwer zu sagen. Ich würde Rapid wünschen, dass sie um den Titel mitspielen. Natürlich hat Red Bull Salzburg eine außergewöhnlich gute Mannschaft, aber Rapid muss sich meiner Meinung nach immer das Ziel setzen, um den Meistertitel mitzukämpfen”, sagt der 70-Jährige im Gespräch mit Sky-Reporter Christoph Eliasch.

Cordoba-Helden feiern ein “Stück Fußball-Geschichte”