NAPLES, ITALY - DECEMBER 01:  Gonzalo Higuain of Juventus celebrates after scoring the 0-1 goal during the Serie A match between SSC Napoli and Juventus at Stadio San Paolo on December 1, 2017 in Naples, Italy.  (Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Higuain schießt Juventus gegen Ex-Club Napoli zum Sieg

via Sky Sport Austria

Ausgerechnet Gonzalo Higuain hat Juventus Turin im Schlager der italienischen Fußball-Meisterschaft zum Sieg in Neapel geführt. Der Argentinier schoss den Titelverteidiger im Schlager der Serie A am Freitag mit seinem Tor in der 13. Minute zu einem 1:0-Sieg. Für Napoli setzte es die erste Saisonniederlage.

Higuain, dessen Einsatz nach einer am Montag erfolgten Handoperation fraglich war, ist seit seinem Transfer von SSC Napoli zu Juve im Sommer 2016 bei den Fans seines Ex-Clubs verhasst. Für Napoli hatte er in drei Saisonen und 147 Spielen 92 Tore erzielt.

Juventus, das den siebenten Meistertitel in Serie anstrebt, verbesserte sich auf Rang zwei und liegt nur noch einen Zähler hinter Napoli.