Hofmann nach Feldhofer-Bekanntgabe: „Hat mir richtig viel Spaß gemacht“

via Sky Sport Austria

Für SK Rapid-Vereinslegende Steffen Hofmann war das 2:2 Remis gegen die SV Ried das vorerst letzte Spiel auf der Rapid-Trainerbank. 

Im Sky-Interview spricht Hofmann über Ferdinand Feldhofer, über das Spiel gegen die Rieder und über die Standardschwächen der Wiener.

Ried-Heimfestung hält auch gegen Rapid

skyx-traumpass