Horroverletzung bei Tobias Pellegrini

via Sky Sport Austria

Blau-Weiß Linz-Stürmer Tobias Pellegrini erlitt im Spiel gegen den TSV Hartberg eine schwere Knöchelverletzung.

Wie BW Linz-Teamarzt Stefan Froschauer nach dem Spiel im Interview erklärte handelt es sich bei der Verletzung um eine ausgerenkte Knöchelfraktur. Wie es momentan aussieht muss Pellegrini auch operiert werden und wir bis zu einem halben Jahr ausfallen.

Die Szene im VIDEO

 

Zuvor erzielte der Angreifer den 1:0-Führungstreffer für sein Team (53.), ehe er in der 69. Spielminute verletzt vom Spielfeld getragen wurde. Die Partie endete letztendlich mit 1:1 (Spielbericht + VIDEO-Highlights).

Wir wünschen dem 21-Jährigen alles Gute und eine schnelle Genesung!

 

Die Ergebnisse im Überblick:

Wattens – Lustenau 1:2 (Spielbericht + VIDEO-Highlights)
Liefering – FAC 3:1 (Spielbericht + VIDEO-Highlights)
Kapfenberg – Wr. Neustadt 0:0 (Spielbericht + VIDEO-Highlights)
BW Linz – Hartberg 1:1 (Spielbericht + VIDEO-Highlights)
Ried – Wacker Innsbruck 4:1 (Spielbericht + VIDEO-Highlights)