Inter feiert zweiten Sieg im zweiten CL-Spiel

via Sky Sport Austria

Inter Mailand feiert im zweiten Spiel in dieser Champions League-Saison den zweiten 2:1-Sieg. Die Italiener setzten sich auswärts bei PSV Eindhoven nach 0:1-Rückstand durch und haben mit sechs Punkten nun gute Chancen auf den Aufstieg ins Achtelfinale. Pablo Rosario (27.) brachte PSV in Front, ehe Radja Nainggolan kurz vor der Pause der Ausgleich gelang (44.). Für den entscheidenden Treffer sorgte Inter-Torjäger Mauro Icardi (60.).

alle-sportnews-im-ueberblick

Bild: Getty Images